Kalksteinblock(Objekt-ID CKVJXFXC6BAHJESAJ3KXD5A5UI)


Persistente ID: CKVJXFXC6BAHJESAJ3KXD5A5UI
Persistente URL: https://thesaurus-linguae-aegyptiae.de/object/CKVJXFXC6BAHJESAJ3KXD5A5UI


Datentyp: Objekt


Komponenten: unbestimmt


Bibliographie

  • K. Bittel u. A. Hermann, Grabungsbericht Hermopolis 1933, MDAIK 5, 1934, 30 [*F, *H, Ü];
  • W.J. Murnane, Texts from the Amarna Period in Egypt, Atlanta 1995, 90 (Nr. 44 B) [Ü].


Datensatz-Protokoll

  • Textaufnahme: Gunnar Sperveslage Oktober 2010


Autor:innen: Gunnar Sperveslage; unter Mitarbeit von: Altägyptisches Wörterbuch
Datensatz erstellt: vor Juni 2015 (1992–2015), letzte Revision: 14.11.2019
Redaktionsstatus: Verifiziert

Bitte zitieren als:

(Vollzitation)
Gunnar Sperveslage, unter Mitarbeit von Altägyptisches Wörterbuch, "Kalksteinblock" (Objekt-ID CKVJXFXC6BAHJESAJ3KXD5A5UI) <https://thesaurus-linguae-aegyptiae.de/object/CKVJXFXC6BAHJESAJ3KXD5A5UI>, in: Thesaurus Linguae Aegyptiae, Korpus-Ausgabe 18, Web-App-Version 2.1.3, 16.5.2024, hrsg. von Tonio Sebastian Richter & Daniel A. Werning im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und Hans-Werner Fischer-Elfert & Peter Dils im Auftrag der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig (Zugriff am: xx.xx.20xx)
(Kurzzitation)
https://thesaurus-linguae-aegyptiae.de/object/CKVJXFXC6BAHJESAJ3KXD5A5UI, in: Thesaurus Linguae Aegyptiae (Zugriff am: xx.xx.20xx)